Deutsch english

Halawa - SÜSSE Enthaarung

Wenn sich orientalische Frauen zum "Halawa" treffen, dann gleicht das einem kleinen Fest. Es wird geschwatzt, gelacht, genascht und Schönheitspflege betrieben - ganz natürlich versteht sich.
Sprachlich bedeutet Halawa nämlich nicht nur Süßigkeit und Fest, sondern auch Haarentfernung. Das ist aber nicht der einzige Grund, warum das Rezept aus dem Nahen Osten auch bei uns immer beliebter wird.

Für eine angenehme und wirkungsvolle Enthaarung ist die Halawa-Methode bei der Behandlung von Körperpartien wie Beine, Arme, Achseln, Brust, Bauch, Rücken, Pofalte, Pobacken, Bikinizone und Intimbereich geeignet.

Gerade im Intimbereich sind die Vorzüge des orientalischen Enthaarens am deutlichsten zu spüren. Das Ergebnis ist blütenzarte Haut restlos enthaart. Bei der Enthaarung mit der Halawa-Methode wird die Haut gepflegt und gepeelt. Das grossartige Gefühl danach wird Sie begeistern.

Die Zuckerpaste ist 100% natürlich, sie besteht lediglich aus Zucker, Zitrone und Sonnenblumenöl

 

Wie es funktioniert:

ähnlich wie Wachs wird Halawa ganz dünn auf die zu enthaarende Stelle aufgetragen, in Wuchsrichtung der Haare.
Anschließend drückt man einen Stoffstreifen auf die Masse, streicht ihn kurz fest und zieht ihn dann mit einem Ruck gegen die Haarwuchsrichtung flach ab. Während beim Wachsen viele Streifen notwendig sind, kann ein einziger Stoffstreifen z.B für die Enthaarung beider Beine benutzt werden.

Halawa hat auch gleichzeitig eine pflegende Wirkung - die Haut fühlt sich geschmeidig an.

 

 

 

 

 

 

 

 

Preise


Intimbereich ganz
Bikinizone
Po

ganze Beine
Beine bis zum Knie

Achseln
ganze Arme
halbe Arme

Brust
Rücken
Rücken (inkl. Schutern)
Bauch

Oberlippe
Kinn
Wangen
Gesicht ganz

Total wax (Brazilian,Beine,Arme,Achsel)

Halawa Flat rate (ganzer Körper)


35,00
23,00
25,00

45,00
30,00

20,00
30,00
20,00

30,00
35,00
40,00
22,00

9,00
9,00
10,00
30,00

120,00


155,00
Sugaring